Politisches P - Bastian Atzger

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Politisches P

Geschriebenes > Mein ABC der Politik

P wie...


Pflege

Situation

Unter die  Pflegebedürftigkeit fallen Menschen, die aufgrund Krankheit, Alter oder  Behinderung ihren Alltag dauerhaft nicht mehr selbstständig bewältigen  können und deshalb bei Körperpflege, Ernährung und Haushalt auf Hilfe  durch andere Personen angewiesen sind.

Hierzu wurden je nach  Bedürfnissen sog. Pflegestufen eingeführt, 2013 wurden die Bezüge in  allen drei Kategorien erhöht. Zudem wurde die Pflegeversicherung  erstmalig auch auf die besonderen Bedürfnisse von Demenzkranken  ausgerichtet. Neben der Grundpflege und der hauswirtschaftlichen  Versorgung werden auch weitere Betreuungsleistungen und neue Wohnformen  gefördert.

Standpunkte

  • Ziel muss es sein, die  Menschen für ihr Alter abzusichern – sowohl für die Rente als auch eine  mögliche Pflegebedürftigkeit. Dies muss einerseits durch eine  staatliche, andererseits auch durch eine private Vorsorgemöglichkeit  erreicht werden.
  • Ältere Menschen verdienen Respekt. Daher ist auf  eine optimale Ausstattung und Sauberkeit bei den Alters- und  Pflegeheimen zu achten. Zudem muss die medizinische Versorgung  verbessert werden.
  • Die Ausbildung der Pflegekräfte muss  modernisiert und den Bedürfnissen angepasst werden, zudem müssen Anreize  geschaffen werden, dass sich mehr Menschen für diesen Berufsweg  entscheiden. Hierunter fallen eine leistungsgerechte Vergütung,  Umschulungen und Zuwanderung von Fachpersonal.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü